Yachtwerft K. Mathan

Die Werft von Karl Mathan lag genau zwischen den Engelbrecht Werften.

  • Biographie
  • Stationen
  • Typenverzeichnis
  • Bilder / Dokumente

Die Yachtwerft Karl Mathan war ein solides Unternehmen auf eigenen 6.000 qm großem Gelände mit massiven Werkschuppen, Slip- und Steganlagen, sowie Winterlager. Die sehr guten Fachkenntnisse, die Karl Mathan vor seiner Selbständigkeit bei den Engelbrechts unter Beweis stellte, brachte er stets in seinem eigenen Betrieb mit ein und arbeitete immer aktiv an jedem Boot mit. Somit entstanden sehr aufwendig verarbeitete Limousinen, Autoboote, Motorkreuzer, Doppelkabinen- und Backdeck-Schiffe.

 

Leider liegen zur Zeit keine weiteren Informationen über Karl Mathan vor. Wenn Sie über Informationen verfügen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns kontaktieren.

Standorte

von bis in
1935   Berlin Köpenick, Wendenschloss-Str. 104-106
6
Typ Typ-Nr. Art Material Maße (Lgr x Bgr x Tgr) Konstrukteur Bauzeit von...bis Motor km/h max. (ca.) Bild
Autoboot Schnellboot - Autoboot Holz 8,0m 8m Autoboot
Autoboot Schnellboot - Autoboot Stahl 9,0m 9m Autoboot
Doppelplichtschnellboot Schnellboot - Autoboot Holz 8,50m 8M Yachtcabriolett
Limousine Schnellboot - Autoboot Stahl 10m 10 m Limousine
Vorderkajütboot Vorderkajütboot Stahl 8,50m 850m Vorderkajuetboot
Seekreuzer Backdeck-Kreuzer Stahl 17m 17m seekreuzer